Datum und Zeit
11.10.2019–13.10.2019
16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gut Alte Heide

Kategorien


Auf Gut Alte Heide ist in diesem Jahr ein bunter Permakulturgarten entstanden. Wir freuen uns daher, Euch zu einem Einführungsseminar in unseren Garten einzuladen und Euch in die Permakultur möglichst praxisnah einzuführen.

Seminarinhalte:

  • Einführung in die Ethik und Gestaltungsprinzipien der Permakultur
  • Walking the land: Landschaft wahrnehmen und spüren
  • Planungsmethoden für den eigenen Garten
  • Ortsanalyse und Gartenpraxis
  • Erlernen der Kompostierung
  • Entwickeln einer Design-Idee

Unser Seminarhaus bietet durch seine bestechende Lage im Wald eine optimale Kulisse, um sich mit den naturnahen Gestaltungsprinzipen der Permakultur auseinanderzusetzen. In diesem Einführungsseminar werden die Grundlagen der Permakultur vermittelt und am Beispiel des geplanten Gartens auf dem Gut in konkrete Design-Ideen für die Praxis überführt. Dabei wollen wir Euch besonders die Ethik und die Design-Prinzipien der Permakultur vermitteln. Und natürlich wollen wir Euch konkrete Techniken und Planungsmethoden mit auf den Weg geben, um Eure eigenen Projekte erfolgreich umzusetzen und lebendig werden zu lassen. Wir freuen uns auf Euch!

Kursleiter: Lukas Worth
Lukas Worth hat sich intensiv mit der Permakultur in ihrem Ursprungsland Australien beschäftigt und konnte somit aus erster Hand von führenden Akteuren in der internationalen Permakultur Bewegung wie David Holmgren (Mitbegründer der Permakultur), Dan Palmer und Rosemary Morrow lernen. Während seines Master Studiums im Nachhaltigen Tourismus Management in Melbourne, hat Lukas seine Leidenschaft für regenerative Landwirtschaft, nachhaltige Wirtschaftsformen und Urban Garden Design entdeckt. Zurück in der Heimat, arbeitet Lukas nun als Permakultur Lehrer und Designer mit der persönlichen Motivation eine nachhaltigere Zukunft mitzugestalten. Sein aktuellstes Projekt beschreibt die Konzeption und Implementierung des neuen Lehrgarten am Seminarhaus Gut Alte Heide in Wermelskirchen.

Mehr Infos zum Ablauf und über die anfallendne Kosten unter http://www.gutalteheide.de/event/einfuehrung-permakultur/