Start des Projekts “Essbares Wohnumfeld”

Start des Projekts “Essbares Wohnumfeld”

Öffentliches, essbares Grün in Form von Gemeinschaftsgärten hat nicht nur positive Auswirkungen auf das Stadtklima. Vielmehr haben die Gärten das Potential, Anlaufstellen und Orte für Aktivitäten und Projekte verschiedener Quartierseinrichtungen zu sein. Als eine Art...
Die Essbare Stadt bei der City Leaks Akademie

Die Essbare Stadt bei der City Leaks Akademie

Vom 17.04. bis zum 26.06.2021 fand in den leerstehenden Ehrenfelder Bahnbögen das CityLeaks Urban Art Festival statt und wir waren dabei! Lösungsansätze für die Wassernutzung in der Stadt zu finden war bei der City Leaks Akademie unser Ziel. Da die Akademie des Urban...
Buchbesprechung „Wie man illegal einen Wald pflanzt“

Buchbesprechung „Wie man illegal einen Wald pflanzt“

EIn Beitrag von Helga Fitzner Es ist in der Tat so, dass man nach Lektüre dieses Sachbuchs in der Lage wäre, einen Wald zu pflanzen. Aber: Das kreative Schreib- und Grafikteam des Katapult Verlags gibt auch detaillierte Hinweise, wie man das nicht nur im Einklang mit...
Saatgutstand im WandelWerk

Saatgutstand im WandelWerk

Das geplante Saatgutfestival konnte dieses Jahr aufgrund der Pandemie leider nicht in gewohnter Form stattfinden.Allerdings konnten dieses Wochenende Interessierte am Saatgutstand im WandelWerk Köln dennoch eine Auswahl an Gemüse- und Blumensamen gegen eine kleine...