Der Firmengarten von Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG (OTLG) in Köln-Poll wurde von einigen Mitarbeiter:innen im Herbst 2021 im Rahmen eines Social Days angelegt. Zunächst wurde die brachliegende Grünfläche entlang der Außenmauer direkt hinter der Pforte von Abfall und Wildwuchs befreit. Sodann haben die Mitarbeiter:innen Hochbeete aus Paletten gebaut sowie Pflanzkübel aufgestellt. Bepflanzt sind diese mit Kräutern, Gemüse und Beeren. Durch Sabine Arzberger, die sich privat in der Regionalgruppe Rhein-Ruhr im Naturgarten e.V. engagiert, verfügt das Unternehmen über exzellente Expertise zur naturnahen und essbaren Gestaltung des Gartens und zukünftig auch des großzügigen Firmengeländes. Da VW OTLG außerdem Projektpartner des WILA Bonn im Projekt Faktor Grün ist, konnten bereits Nistkästen an der Betriebs- und Gartenmauer angebracht und weitere Maßnahmen zur Extensivierung der Grünflächen getroffen werden. Auch nachbarschaftlich ist das Unternehmen engagiert, dürfen doch die Kinder der nahegelegenen Kita des SKM-Familienzentrums Poll im Firmengarten mitgärtnern.

Die Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG mit Sitz in Baunatal ist ein Unternehmen im Volkswagen Konzern und versorgt 2.900 Servicepartner der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Seat und Škoda in Deutschland und Dänemark mit Original Teilen, Zubehör und Servicedienstleistungen. Damit ist die OTLG das logistische After-Sales-Rückgrat des Volkswagen Konzerns in Deutschland und sorgt als Vollsortimenter dafür, dass Millionen Kunden:innen mit ihren Fahrzeugen mobil bleiben. An sieben Standorten in Norderstedt, Köln, Ludwigsburg, München, Dieburg, Ludwigsfelde und Baunatal beschäftigt die OTLG mehr als 2.700 Mitarbeiter:innen.

Ansprechpartnerin:

Sabine Arzberger (Di & Do erreichbar)
Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG
Vertriebszentrum West
Sabine.Arzberger@volkswagen-otlg.de
Telefon  0221 29949-4081

Poller Holzweg 9
51105 Köln
www.volkswagen-otlg.de